Bedienungshilfen

Sie möchten eine Gewerbe anmelden oder eine vorübergehende Gaststättenerlaubnis. Weitere Informationen finden Sie unten.

 

Gewerbemeldungen

Gewerbemeldungen

Für alle Gewerbemeldungen benötigen Sie das entsprechende Gewerbean- ab- oder ummeldeformular und ein gültiges Ausweisdokument. Bei Staatsbürgern welche nicht der EU angehören ist zudem der Aufenthaltstitel erforderlich.

Bei einer GbR ist dieses von jedem Betreibenden auszufüllen.

Weiter ist der Registerauszu bei im Handels-, Vereins oder Genossenschaftsregister eingetragenen Firmen vorzulegen

Veranstaltungsanzeige; Gestattung für eine vorübergehende Gaststättenerlaubnis

Veranstaltungsanzeigen

Die Veranstaltungsanzeige ist spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn bei uns einzureichen, bei verspäteter Anzeige bedarf es der Erlaubnis der Stadt Treuchtlingen.

 

Gestattungen für eine vorübergehende Gaststättenerlaubnis

Vorübergehender Verkauf von Speisen und alkoholischen Getränken

Für Veranstaltungen die außerhalb von gastronomischen Betrieben, aus besonderem Anlass (z.B. Maibaumfeier, Weihnachtsmarkt, Grillfeste, Jubiläumsfeiern, Vereinsfeste, Straßenfeste u.ä.) stattfinden, besteht die Möglichkeite, für beschränkte Zeit und auf Widerruf eine vereinfachte Erlaubnis, eine sogenannte Gestattung zu erhalten.

Es ist unerheblich, ob diese Veranstaltung im Freien, in einem Zelt, oder einem Gebäude (z.B. privates Firmengelände) stattfindet.

In jeden Fall sollten Sie den Antrag aber frühzeitig stellen, damit alle möglichen Fragen geklärt werden können! Bei einer kurzfristigen Antragsstellung, von weniger als zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn, wird eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von 25,00 € erhoben. Bitte beachten Sie auch das Hinweisblatt.