A A A |
Thermenstadt im Naturpark Altmühltal

Kultur & Bildung

Eine alte Weisheit besagt: Man soll die Feste feiern, wie sie fallen. Und in Treuchtlingen ist Einiges geboten - hier kommt keine Langeweile auf.

Der Veranstaltungskalender lässt keine Wünsche offen - in ihm spiegelt sich ein ausgesprochenes lebendiges Vereinsleben wieder. Mal sportlich, mal gesellig, mal kulturell, mal kirchlich-besinnlich - jede Veranstaltung setzt ihre ureigenen Akzente.
Den gedruckten Veranstaltungskalender "Treuchtlingen Kultur & Gastronomie" von November bis März 2017 können Sie  hier herunterladen.

Ihre Veranstaltung soll hier und im gedruckten Veranstaltungskalender erscheinen? Dann melden Sie uns bitte Ihre Veranstaltungen, Feste, Ausstellungen und Vereinsjubiläen.

Ihr Kontakt:
Kur- und Touristinformation Treuchtlingen
Telefon 09142 / 9600-60
Fax 09142 / 9600-66
Mail: tourismus[at]treuchtlingen.de

Das im Mai 2004 eingeweihte Kulturzentrum Forsthaus, Am Schlossberg 1 in Treuchtlingen, erfreut sich durch abwechslungsreiche Ausstellungen ebenfalls wachsender Beliebtheit.

Tickets für Kultur-Veranstaltungen erhalten Sie auch beim Ticketportal Reservix.

Kunst im Rathaus

 

Brigitte Kern

zeigt

Wunschbilder

 

 

Die Künstlerin Brigitte Kern aus Bubenheim ist im Saarland geboren und wohnt seit 1999 in Bayern. Ihr Weg zur Malerei führte über die Fotographie.

Als Amateurfotografin war sie Leiterin eines saarländischen Fotoclubs im Deutschen Amateur Fotografen Verein (VDAV) und hatte im Bundesvorstand des VDAV einige Zeit das Lehramt der Fotografie inne.

Im Jahr 2000 hat Frau Brigitte Kern dann mit der Aquarellmalerei begonnen und malt seit einiger Zeit auch mit Acryl-, Gouache- und Ölfarben. Sie besuchte Malkurse bei Richard Hofmann, Ekkehard Hofmann, Franz Burger und Eva Haberkern und absolvierte einen Fernkurs in Zeichnen und Malen bei der Studiengemeinschaft Darmstadt. Ihre erste Malreise unternahm sie im Jahr 2001 in die nördliche Toskana. Darauf folgten von 2002 bis 2008 weitere Malreisen nach Frankreich und in verschiedene Gebiete Italiens wie z. B. südliche Toskana, Umbrien, Marche oder Gardasee.

Neben Treuchtlingen präsentierte Frau Brigitte Kern ihre Bilder bereits in Dittenheim, Pleinfeld, Pappenheim, Georgensgmünd und Eichstätt.

Von Januar bis Mitte des Jahres 2017 werden nun unter dem Titel Wunschbilder ein paar ihrer Werke im Treuchtlinger Rathaus präsentiert.

Die Ausstellung wurde am 09.02.2017 um 17:30 Uhr im Vorfeld der Stadtratssitzung durch den Ersten Bürgermeister Werner Baum und Frau Brigitte Kern im Eingangsbereich des Rathauses eröffnet.

Unterkunftssuche
Altmuehltherme Treuchtlingen
IGM Campus